Naturkundliche Wanderung ****fällt leider aus!****

Startseite/Naturkundliche Wanderung ****fällt leider aus!****
Lade Veranstaltungen

Die naturkundliche Wanderung muss leider ausfallen!

unseres Naturschutzreferates in den Ederauen zwischen Fritzlar und Felsberg-Gensungen, geführt von Karl Iglhaut (Naturschutzreferent) und Winfried Klug (Gruppe BEST). Wir gehen mit ihnen diese Streckenwanderung von ca. 20 km, ca. 7 Stunden (Gehzeit ca. 5h). Ausrüstung: festes Schuhwerk, Regenkleidung. Rucksackverpflegung.

Treffpunkt: 09:05 Uhr am Busbahnhof Fritzlar-Allee. Mit Bus 500 von Kassel-Wilhelmshöhe ab 8:06 h bzw. Kassel-Hauptbahnhof ab 8:16 h nach Fritzlar-Allee, an 9:01 Uhr. Rückfahrt: mit Nahverkehrszügen RE/RB/HLB von Bahnhof Felsberg-Gensungen: z.B. ab 16:23 h nach Kassel Hbf, an 16:55 h, oder ab 17:45 h nach Kassel Hbf, an 18:28 h.

Informationen und Anmeldung an den Abenden der Gruppe BEST oder bei Karl Iglhaut, Tel.: 05622 / 70391 oder karl-iglhaut@t-online.de . Eine Anmeldung bzw. Rückfrage wenige Tage vor der Wanderung ist notwendig.