Kasseler Hütte

Die Kasseler Hütte liegt in einem umfangreichen Netz von gut markierten Höhen- und Wanderwegen, inmitten einer grandiosen Bergwelt. Für Bergsteiger, Hochtourengeher und Bergwanderer gibt es viele Möglichkeiten, sich in den unterschiedlichsten Schwierigkeitsstufen zu betätigen. Eine Durchquerung der gesamten Zillertaler Alpen ist von der Hütte aus möglich.

Die imposante Bergkulisse und eine artenreiche Alpenflora und – fauna laden im Umfeld der Hütte zum Verweilen und Schauen ein.

Im unmittelbaren Bereich der Hütte befindet sich ein Klettergarten, der vom Bergführer Peter Habeler aus Mayrhofen angelegt wurde und alle Schwierigkeitsgrade beinhaltet. Die Ausbildung und das Training für Bergsportfreunde und Naturliebhaber sind hier bestens möglich.

Weitere Informationen und das online Buchungssystem der Hütte finden Sie hier kasselerhuette.de

Rundwanderweg „Ahrntaler Schmugglerpfade“ entlang der Kasseler Hütte

Ein Rundwanderweg führt von Mayrhofen in Tirol über die Kasseler Hütte in das Ahrntal in Südtirol und zurück nach Mayrhofen. Natürlich kann der Weg auch im Ahrntal in Südtirol begonnen werden.

Eine Beschreibung des Wegs “Ahrntaler Schmugglerpfade” ist im Flyer zu finden.

Hüttenpächter: Martin Gamper
Postfach 167
A-6290 Mayrhofen

Tel.: +43 (0) 664 / 40 16 0 33

Homepage: www.kasselerhuette.de/

E-Mail: info@alpenverein-kassel.de