Ausstellung „KLIMAwandel KlimaSCHUTZ“

Startseite/Ausstellung „KLIMAwandel KlimaSCHUTZ“
Lade Veranstaltungen

Ausstellung „KLIMAwandel KlimaSCHUTZ“ im
DAV Kletter-Boulderzentrum Nordhessen ab 29. Oktober 2022

Mit der DAV-Ausstellung „KLIMAwandel KlimaSCHUTZ“ im DAV Kletter-Boulderzentrum Nordhessen in Kassel will die Arbeitsgruppe „Klimaschutz“ der DAV-Sektion Kassel auf die wechselseitige Beziehung zwischen Bergsport und Klimawandel aufmerksam machen.

Die Ausstellung macht mittels Poster deutlich, was uns in Zukunft im Alpenraum erwarten wird. Ausgehend von einer Zusammenfassung wissenschaftlich fundierter Erkenntnisse und Prognosen über die aktuelle Situation global und im Alpenraum wird anhand zahlreicher Beispiele aufgezeigt, was dies für die alpine Infrastruktur, die alpinen Ökosysteme, den Tourismus, die Mobilität und den Bergsport bedeutet. Darüber hinaus gibt die Ausstellung Anregungen, wie jeder/jede einzelne aktiv werden und Klimaschutz selbst umsetzen kann.

Ganz besonders freut es die Arbeitsgruppe „Klimaschutz“, dass uns zur Ausstellungseröffnung am

Samstag, 29. Oktober 2022 um 18:00 h
im DAV Kletter-Boulderzentrum Nordhessen,
Johanna-Waescher-Str. 4, 34131 Kassel

die ebenfalls für den Klimaschutz engagierte Initiative „Orchester des Wandels“ aus Kassel mit einem kleinen Ensemble von Berufsmusiker*innen aus dem Staatsorchester Kassel musikalisch und thematisch begleiten wird.

Wichtiger Hinweis: Aufgrund jeweils aktuell gültiger Regelungen im Rahmen der COVID-19-Pandemie kann es erforderlich sein, die Teilnehmerzahl dieser Veranstaltung zu begrenzen oder dass diese Veranstaltung abgesagt werden muss. Die jeweils vor Ort gültigen Hygienemaßnahmen sind zu beachten.

Karl Iglhaut, Naturschutzreferent der DAV Sektion Kassel