Die Stadt Kassel veranstaltet den ersten Fahrrad-Tag “Kassel radelt” am 22. September 2019. Für die Durchführung dieses Fahrrad-Tages bittet der Oberbürgermeister Christian Geselle um Unterstützung und schreibt:

Guten Tag,

vielleicht haben Sie schon davon gehört, dass die Stadt Kassel in diesem Jahr zum ersten Mal einen Fahrrad-Tag in Kassel veranstalten möchte. Am Sonntag, 22. September 2019, ist es soweit: Wir werden zwischen 10 und 16 Uhr viele Straßen in Kassel für den Autoverkehr sperren, damit die Radfahrer freie Bahn haben. Unter dem Motto „Kassel radelt“ sind alle Interessierten eingeladen, mit dem Fahrrad durch unsere Stadt zu fahren. Die Strecke wird sich an der Marathon-Strecke orientieren, so dass auch Querungsmöglichkeiten für den KFZ-Verkehr gegeben sind. Derzeit arbeiten wir daran, am Hiroshima-Ufer ein Begleitprogramm zu organisieren.

Um diese Großveranstaltung reibungslos durchführen zu können, brauchen wir bis zu 200 freiwillige Helferinnen und Helfer. Und hier kommen Sie ins Spiel: Haben Sie Lust uns zu unterstützen? Wir benötigen vorwiegend Ordner, die sich an der Strecke und an den Querungspunkten positionieren und dafür sorgen, dass alle Regeln für den Fahrrad-Tag eingehalten werden.

Das städtische Ordnungsamt wird im Vorfeld des Fahrrad-Tages eine Schulungsveranstaltung organisieren, bei der die Aufgaben genau definiert und verteilt werden.

Wenn Sie uns unterstützen möchten, schreiben Sie eine kurze Mail mit Ihrem Namen, Ihren Kontaktdaten, Ihrem bevorzugten Einsatzort und Ihren möglichen Einsatzzeiten an carina.wagener@kassel.de. Sie erhalten dann rechtzeitig alle Informationen zum weiteren Ablauf.

 Gern können Sie sich den Einsatz, der von ca. 9.30 bis 16 Uhr dauern wird, mit mehreren Personen aufteilen. So ist es möglich, auch selbst noch aktiv an der Veranstaltung teilzunehmen. Alle Helfer müssen mindestens 18 Jahre alt sein.

Als kleines Dankeschön für Ihren Einsatz bekommen Sie eine Eintrittskarte fürs Auebad und Verzehrgutscheine für das Fest am Hiroshima-Ufer. Für jeden Verein bzw. jede Organisation, die mindestens zehn freiwillige Helfer stellt, leisten wir einen Beitrag in die Vereinskasse.

Ich danke Ihnen schon jetzt für Ihre Bereitschaft und freue mich auf den 22. September 2019.

Herzlichst

Ihr

Christian Geselle

Oberbürgermeister der Stadt Kassel

Infoveranstaltung “Kassel radelt”